Telefon: 09131/1253070
Lieferengpässe bei Medikamenten
AdobeStodk/I Viewfinder
Symbolbild

Fiebersaft, Schmerzmittel, blutdrucksenkende Mittel, Insuline oder Antibiotika: Viele Medikamente sind derzeit knapp in Deutschland, bei Arzneimitteln für Kinder und für chronisch Kranke kommt es manchmal zu gravierenden Engpässen. Warum das so ist und wie wir Ihnen trotzdem helfen können.

Sie sind krank, gehen zum Arzt, bekommen ein Rezept ausgestellt und holen sich Ihre Medikamente in unserer Apotheke. So waren Sie es bisher gewohnt. Aber immer öfter kommt es vor, dass bestimmte Medikamente nicht vorrätig sind. Das betrifft sowohl rezeptfreie als auch rezeptpflichtige Medikamente. Vor allem bei Fiebersäften bzw. Fieberzäpfchen für Kinder, Hustenmitteln, Blutdrucksenkern und Brustkrebsmedikamenten, aber auch Antidepressiva, Schmerzmittel, Antibiotika und eine ganze Reihe von weiteren Medikamenten gibt es derzeit Lieferschwierigkeiten.

In vielen Fällen kann ein Medikament durch ein anderes mit gleicher Wirkung ersetzt werden. Aber wenn Sie als Patient schon lange immer das gleiche Medikament verordnet bekommen, sind Sie deshalb vielleicht verunsichert. Auch lässt sich nicht jedes Medikament durch ein anderes ersetzen. Deshalb ist unser Apotheken-Team kompetent und natürlich sehr bemüht, die gewünschten Medikamente zeitnah zu bestellen oder eine Alternative zu finden.

Warum sind aktuell gerade bestimmte Medikamente knapp?

Arzneimittel-Engpässe hat es hin und wieder schon immer gegeben, vor allem in der Zeit von Infektionswellen. Meist sind die Medikamente in wenigen Wochen wieder verfügbar – man kann hier also tatsächlich von Lieferengpässen und nicht von grundsätzlichen Versorgungsschwierigkeiten sprechen. Die aktuelle Situation ist vor allem diesen Tatsachen geschuldet: 

Die wichtigste Ursache für die Lieferschwierigkeiten liegt in der Globalisierung. Zu einem großen Teil werden Medikamente oder bestimmte Wirkstoffe im Ausland hergestellt, z. B. in China oder Indien. Kommt es in diesen Ländern zu Produktions- und Lieferengpässen wegen Fertigungsproblemen, Verunreinigungen oder Produktionsstopps bzw. mangelnde Transportmöglichkeiten (z. B. während der Corona-Pandemie), fehlen auch in Deutschland die dringend benötigten Produkte. Diese Ausfälle können nicht so schnell bzw. manchmal gar nicht ausgeglichen werden.
Für die viele Hersteller lohnt es sich nicht mehr, in Deutschland zu produzieren. Seit Jahren werden hierzulande patentfreie Medikamente (wie zum Beispiel Fiebersäfte) von der Krankenkasse mit einem unveränderten Festbetrag abgerechnet – eine Preisanpassung aufgrund gestiegener Herstellungskosten gab es nicht. Viele Hersteller haben deshalb die Produktion ins lohngünstigere Ausland verlegt oder die Herstellung bestimmter Arzneimittel ganz eingestellt. Daher kann die Produktion von Medikamenten, die gerade knapp sind, nicht so ohne weiteres wieder hochgefahren oder durch andere Hersteller ausgeglichen werden.
Der Bedarf und die Einnahme von Arzneimitteln stiegen in den letzten Jahren weltweit an. Zusätzlich werden die Engpässe noch dadurch befeuert, dass es bei rezeptfreien Medikamenten zu Hamsterkäufen kommt – wie es beispielsweise auch zu Beginn der Pandemie in Supermärkten zu beobachten war. Online-Händler, Drogerien aber auch Privathaushalte kauften große Mengen ein – die Menschen legten sich zu Hause einen Vorrat an.

Was kann Ihre Apotheke in dieser Situation für Sie tun?

  • Im besten Fall besorgen wir das gewünschte Medikament mit dem gleichen Wirkstoff und der gleichen Dosis von einem anderen Hersteller.
  • Sollte das nicht möglich sein, suchen wir nach anderen Wirkstärken oder anderen Mengeneinheiten (z.B. 50 statt 100 Tabletten) und rechnen die neue Dosierung für Sie um.
  • Oft liegt die Lösung in anderen Darreichungsformen z.B. Granulat statt Tabletten oder Tropfen/Brausetabletten statt Saft. Der Zugriff auf unsere Datenbanken ermöglicht uns eine umfassende Recherche.
  • Manchmal können wir die fehlenden Wirkstoffe/Medikamente aus dem Ausland importieren.
  • Sollte dies nicht möglich sein oder zu lange dauern, nehmen wir Kontakt mit Ihrer Arztpraxis auf und suchen nach einer anderen geeigneten Lösung.
  • Manche Apotheken sind auch dazu übergegangen, neben der Alltagsarbeit wieder Medikamente selbst herzustellen, wie z. B. Fiebersäfte für Kinder als Rezeptur. Obwohl dies sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, freuen wir uns, nahezu immer eine Lösung für unser Kunden und Kundinnen zu finden.

Auch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte empfiehlt in Abstimmung mit den medizinischen Spitzenverbänden die Fertigung von individuellen Rezepturen, also Mischungen auf ärztliche Verschreibung in den Apotheken. Problem: Zum einen fehlen oft die Kapazitäten in den Apotheken, dies personell und wirtschaftlich leisten zu können. Zum anderen fehlen auch die erforderlichen Wirk- und Hilfsstoffe, also die Zutaten, um die benötigen Mischungen vor Ort herzustellen.

Die Krankenkassen versuchen dem Mangel zu begegnen, indem sie beispielsweise Mehrkosten für importierte Medikamente und in Deutschland hergestellte Arzneimittel für Kinder, aber auch die Kosten für in Apotheken eigens angerührte Säfte verstärkt übernehmen werden.

Längerfristige Perspektiven

Gesundheitsminister Karl Lauterbach hat angekündigt, dass Rabattverträge künftig nicht mehr allein mit dem günstigsten Anbieter geschlossen werden (wodurch Lieferverträge meist mit einem außereuropäischen Hersteller zustande kamen), sondern gleichzeitig auch ein europäischer Produzent als Zweitlieferant einbezogen wird. So könnten die Lieferketten verbreitert werden. Auch eine umfangreichere Lagerhaltung soll möglicherweise vorgeschrieben werden. Diese Reform geht mit absehbaren Mehrkosten im dreistelligen Millionenbereich einher.

Persönliche und kompetente Beratung

Kommen Sie mit Ihrem Rezept in unsere Apotheke, wir nehmen uns Zeit, nach einer zufriedenstellenden Lösung für Sie zu suchen. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Thomas Wagner,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

30% gespart

DOPPELHERZ

Abwehr aktiv DIRECT Pellets

Nahrungsergänzungsmittel mit Zink, Selen, Vitamin C, Histidin und Orangen-Geschmack.

PZN 6733258

statt 4,15 3)

20 ST

2,90€

Jetzt bestellen
16% gespart

CAUDALIE

Vinosun Protect unsichtbarer Stick LSF 50

Schützt das Gesicht, die Lippen und empfindliche Bereiche vor UVA/UVB-Strahlen in einer einzigen transparenten Anwendung.

PZN 19111481

statt 14,90 3)

15 G (833,33€ pro 1kg)

12,50€

Jetzt bestellen
29% gespart

CAUDALIE

Lip Conditioner

Angegriffene zarte Haut auf den Lippen wird mit jeder Applikation geschützt und vor freien Radikalen bewahrt. Für eine Pflege, die den ganzen Tag hält.

PZN 18181976

statt 4,95 3)

4.5 G (777,78€ pro 1kg)

3,50€

Jetzt bestellen
14% gespart

AVENE

Antirougeurs Clean beruhig.Reinigungsmilch

Sanfte Reinigungsmilch zur täglichen Gersichtsreinigung und Make-up Entfernung.

PZN 15656195

statt 21,90 3)

200 ML (94,50€ pro 1l)

18,90€

Jetzt bestellen
15% gespart

AVENE

Antirougeurs Tag beruhigende Creme SPF 30

Zur täglichen Pflege der Haut mit Lichtschutzfaktor 30.

PZN 15584722

statt 27,50 3)

40 ML (587,50€ pro 1l)

23,50€

Jetzt bestellen
13% gespart

THERMACARE

Rückenumschläge S-XL z.Schmerzlind.

8 Stunden therapeutische Tiefenwärme. Flexibler Klettverschluss.

PZN 6683796

statt 13,75 3)

2 ST

11,95€

Jetzt bestellen
23% gespart

THERMACARE

bei Knieschmerzen

Therapeutische Tiefenwärme für bis zu acht Stunden bei Knieschmerzen. Ergonomische und flexible, auf das Knie angepasste, Form.

PZN 18268915

statt 12,95 3)

2 ST

9,95€

Jetzt bestellen
15% gespart

CAUDALIE

Vinotherapist Hand- und Nagelcreme

Reparierende Hand- und Nagelcreme; pflegt und repariert trockene Hände, ohne zu fetten und schützt vor dem Austrocknen der Haut.

PZN 17869073

statt 9,95 3)

75 ML (113,33€ pro 1l)

8,50€

Jetzt bestellen
15% gespart

AVENE

Antirougeurs Fort Intensivpflege Creme

Antirougeurs FORT wirkt gezielt auf lokale Rötungen und schenkt Ihrer Haut Wohlbefinden und Beruhigung.

PZN 7608897

statt 27,50 3)

30 ML (783,33€ pro 1l)

23,50€

Jetzt bestellen
14% gespart

CETEBE

Immun Aktiv Tabletten

Vitamintabletten zur Unterstützung der Abwehrkräfte.

PZN 17513442

statt 13,90 3)

30 ST

11,90€

Jetzt bestellen
17% gespart

CETEBE

ABWEHR plus Vitamin C+Vitamin D3+Zink Kaps.

CETEBE ABWEHR plus Vitamin C+Vitamin D3+Zink Kaps.

PZN 2408188

statt 14,31 3)

30 ST

11,90€

Jetzt bestellen
18% gespart

EUCERIN

DermoPure Triple Effect Reinigungsgel

Reinigungsgel für das Gesicht bei Spätakne. Waschgel mit Salicylsäure.

PZN 18222095

statt 16,95 3)

150 ML (93,00€ pro 1l)

13,95€

Jetzt bestellen
Unser Angebot

GRANDEL

Professional Collection Hyaluron at night

Füllt die Feuchtigkeitsspeicher der Haut über Nacht wieder auf.

PZN 11727076

3X3 ML (1944,44€ pro 1l)

17,50€

Jetzt bestellen
Unser Angebot

GRANDEL

PCO Vitamin Glow Ampullen

Wirkstoffkonzentrat für einen strahlenden Teint. Dank ausgewählter Vitamine und Pink Grapefruit-Extrakt bringt es die Haut sofort zum Strahlen und schützen vor externen Stressfaktoren.

PZN 18356140

3X3 ML (1944,44€ pro 1l)

17,50€

Jetzt bestellen
17% gespart

OYONO

Nacht Intens Tabletten

Nahrungsergänzungsmittel mit Pflanzenextrakten und Melatonin.

PZN 18675046

statt 17,95 3)

20 ST

14,98€

Jetzt bestellen
13% gespart

ASS-ratiopharm

PROTECT 100 mg magensaftr.Tabletten 1)

Zur Anwendung für die Thrombose- und Embolieprophylaxe.

PZN 15577596

statt 5,19 2)

100 ST

4,49€

Jetzt bestellen
13% gespart

CETIRIZIN-ratiopharm

bei Allergien 10 mg Filmtabl. 1)

Antiallergikum bei z.B. Heuschnupfen.

PZN 2158159

statt 20,52 2)

50 ST

17,90€

Jetzt bestellen
9% gespart

VITAMIN

B-KOMPLEX-ratiopharm Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit allen Vitaminen des B-Komplexes.

PZN 4132750

statt 23,95 3)

60 ST

21,90€

Jetzt bestellen
22% gespart

BASICA

Haut Trinkgranulat für 7 Tage

Nahrungsergänzungsmittel mit basischen Mineralstoffen, Spurenelementen, Vitaminen und bioaktiven Kollagenpeptiden. Mit Zitronengeschmack.

PZN 17586180

statt 13,50 3)

7 ST

10,50€

Jetzt bestellen
24% gespart

SYNOFEN

500 mg/200 mg Filmtabletten 1)

Schmerzmedikament für Erwachsene ab 18 Jahren. Zur Anwendung bei Kopf-, Rücken-, Gelenk- oder Zahnschmerzen.

PZN 18218515

statt 10,48 2)

20 ST

7,98€

Jetzt bestellen
10% gespart

KELTICAN

forte Kapseln

Zum Diätmanagement bei Wirbelsäulen-Syndromen Neuralgien und Polyneuropathien. Nur eine Kapsel täglich.

PZN 1712263

statt 44,25 3)

40 ST

39,95€

Jetzt bestellen
15% gespart

HOGGAR

Night Tabletten 1)

Zur Kurzzeitbehandlung von Schlafstörungen.

PZN 4402066

statt 16,52 2)

20 ST

13,98€

Jetzt bestellen
21% gespart

SIDROGA

Brennnesselblättertee Filterbeutel

Pflanzliches Arzneimittel zur Durchspülung der Harnwege und bei Muskel- und Gelenkbeschwerden.

PZN 1884722

statt 4,95 3)

20X1.5 G (195,00€ pro 1kg)

3,90€

Jetzt bestellen
9% gespart

EMSER

Sinusitis Spray forte

Zur Anwendung bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen sowie akut oder chronisch bedingtem Schnupfen.

PZN 11675184

statt 11,95 3)

15 ML (726,67€ pro 1l)

10,90€

Jetzt bestellen
11% gespart

DOPPELHERZ

Glucosamin 1200 Duo system Kombipackung

Nahrungsergänzungsmittelel mit Vitaminen, Spurenelementen, Glucosaminhydrochlorid, Chondroitinsulfat, Hyaluronsäure, Bromelain und Papain.

PZN 17874140

statt 26,95 3)

60 ST

23,98€

Jetzt bestellen
10% gespart

BASICA

compact Tabletten

Nahrungsergänzungsmittel mit basischen Mineralstoffen und Spurenelementen.

PZN 4787669

statt 39,95 3)

360 ST

35,98€

Jetzt bestellen
22% gespart

BASICA

Energie Trinkgranulat+Kapseln f.7 Tage Kpg.

Basisches Trinkgranulat und Kapseln im praktischen Doppel Sachet. Für die körpereigene Energie und geistige Leistungsfähigkeit. Doppel Wirkprinzip: Unterstützt SäureBasenBalance und Energiestoffwechsel.

PZN 17527102

statt 13,50 3)

7 ST

10,50€

Jetzt bestellen
26% gespart

VITAMIN

C NATURCOMPLEX Granulat

Liefert die empfohlene Tagesdosis von Vitamin C.

PZN 17379529

statt 15,50 3)

20X5 G (115,00€ pro 1kg)

11,50€

Jetzt bestellen
14% gespart

GELOREVOICE

Halstabletten versch. Sorten

Bei Halsbeschwerden und Stimmproblemen, wie Halskratzen, Hustenreiz, Heiserkeit.

PZN 1712470

statt 10,40 3)

20 ST

8,98€

Jetzt bestellen
10% gespart

BIO-H-TIN

Vitamin H 2,5 mg für 12 Wochen Tabletten 1)

Zur Vorbeugung und Behandlung eines Biotin-Mangels.

PZN 9900432

statt 27,69 2)

84 ST

24,98€

Jetzt bestellen
7% gespart

KETOCONAZOL

Klinge 20 mg/g Shampoo 1)

Medizinisches Shampoo zur Vorbeugung und Behandlung von Kopfhautschuppen. Für alle Haartypen geeignet.

PZN 17390086

statt 8,50 2)

60 ML (131,67€ pro 1l)

7,90€

Jetzt bestellen
12% gespart

FAKTU

lind Salbe m.Hamamelis 1)

Zur Besserung der Beschwerden in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden.

PZN 1132407

statt 12,45 2)

25 G (439,20€ pro 1kg)

10,98€

Jetzt bestellen
10% gespart

GINGIUM

120 mg Filmtabletten 1)

Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten geistigen Leistungseinbußen.

PZN 14171188

statt 66,49 2)

120 ST

59,98€

Jetzt bestellen
12% gespart

LORANOPRO

5 mg Filmtabletten 1)

Antiallergisches Arzneimittel bei Heuschnupfen oder Hausstaubmilben-Allergie. Ab 12 Jahren.

PZN 10090197

statt 28,26 2)

50 ST

24,98€

Jetzt bestellen
6% gespart

CETAPHIL

Feuchtigkeitscreme

Intensive Feuchtigkeitspflege für trockene Haut mit angegriffener Barrierefunktion.

PZN 18744267

statt 14,95 3)

250 G (55,92€ pro 1kg)

13,98€

Jetzt bestellen
11% gespart

MERIDOL

Zahnpasta Doppelpack

Bekämpft die Ursache von Zahnfleischentzündungen.

PZN 12447835

statt 8,45 3)

2X75 ML (50,00€ pro 1l)

7,50€

Jetzt bestellen
8% gespart

ELMEX

SENSITIVE PROFESSIONAL Repair & Prevent

Medizinische Zahnpasta zur Linderung schmerzempfindlicher Zähne und Zahnfleischpflege.

PZN 11517249

statt 5,95 3)

75 ML (73,07€ pro 1l)

5,48€

Jetzt bestellen
10% gespart

ELMEX

GELEE 1)

Zur Vorbeugung gegen Karies und zur Behandlung überempfindlicher Zahnhälse. Ab 6 Jahre.

PZN 3120822

statt 14,99 2)

25 G (540,00€ pro 1kg)

13,50€

Jetzt bestellen
18% gespart

GUTEN

TAG Apotheke A bis Z mit Lutein Tabletten

mit Lutein Multivitamin-Komplex Tabletten

PZN 10628047

statt 10,99 3)

60 ST

8,98€

Jetzt bestellen
14% gespart

GUTEN

TAG Apotheke Vit.C 300 mg+Zink 10 mg Depot

Die Vitalstoff-Kombination für eine normale Funktion des Immunsystems.

PZN 11340437

statt 6,99 3)

60 ST

5,98€

Jetzt bestellen
20% gespart

GUTEN

TAG Apotheke Vitamin B Komplex Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel mit allen 8 B-Vitaminen als Beitrag zur Aufrechterhaltung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit.

PZN 12511616

statt 9,99 3)

60 ST

7,98€

Jetzt bestellen
21% gespart

EUCERIN

AtopiControl Balsam

Schnell einziehende Basispflege bei Neurodermitis. Schnell einziehende Textur.

PZN 15581586

statt 23,95 3)

400 ML (47,38€ pro 1l)

18,95€

Jetzt bestellen
17% gespart

EUCERIN

DermoPure Triple Effect Serum

Medizinische Hautpflege mit Triple Effect gegen Unreinheiten und Pickelmale.

PZN 16907110

statt 17,95 3)

40 ML (373,75€ pro 1l)

14,95€

Jetzt bestellen
12% gespart

TANTUM

VERDE 1,5 mg/ml Spray z.Anwen.i.d.Mundhöhle 1)

Zur symptomatischen Behandlung von schmerzhaften Entzündungs- und Schwellungszuständen des Mund- und Rachenraumes. Ab 2 Jahren.

PZN 11104004

statt 12,53 2)

30 ML (366,00€ pro 1l)

10,98€

Jetzt bestellen
13% gespart

NEUREXAN

Tabletten 1)

Homöopathisches Arzneimittel gegen nervöse Unruhezustände und Schlafstörungen.

PZN 4115272

statt 26,35 2)

100 ST

22,95€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

Nach COVID-19 schneller wieder fit

Nach COVID-19 schneller wieder fit

Kurzatmig und unkonzentriert? Neben anhaltender Erschöpfung können diese Symptome zu den Langzeit-Folgen von Corona zählen. Mehr über Long- oder Post-Covid sowie Tipps zur Selbstfürsorge aus der Apotheke.

mehr lesen
Apotheke am Ulmenweg

Kontakt

Tel.: 09131/1253070

Fax: 09131/1253080


E-Mail: info@apotheke-am-ulmenweg.de

Internet: http://www.apotheke-am-ulmenweg.de/

Apotheke am Ulmenweg

Ulmenweg 17

91054 Erlangen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 18:00 Uhr


Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de